Posts by cweiske

    Ich hab mir die Daten mal angeschaut; es scheint zu passen:



    Das event_last_released_at beschreibt den Tag, an dem das neueste Video dem Event hinzugefügt wurde.

    Beim 35C3 war es 2019-01-25, bei den hier später gelisteten wurden danach neue Videos eingestellt oder aktualisiert. Auch wenn es komisch ist, daß Videos vom "Linuxtag 2006" 2019 aktualisiert werden.


    Ich frag mal im voctoweb-Fall.

    Ich nutze eine Dreambox DM7080 mit dem Standardimage von Dream, d.h. die aktuell verfügbare enigma2-Version ist 4.3.1r23-r0.0.


    Die letzte mediaportal-Version, die bei mir läuft, ist die 2018100201. Die braucht python-merlin4-covercollection_1.4-r2.0 und python-merlinmusicplayer_2.0-r0_mipsel.deb, die man problemlos installieren kann.


    Alle nachfolgenden Versionen benötigen höhere Versionen der beiden genannten Extensions, die dann aber nicht mehr mit der enigma2-Version des Standardfeeds laufen - sie brauchen alle mindestens die 4.3.2r1:

    Code
    1. root@dm7080:~# dpkg -i python-merlinmusicplayer_2.2-r2_mipsel.deb
    2. (Reading database ... 17294 files and directories currently installed.)
    3. Preparing to unpack python-merlinmusicplayer_2.2-r2_mipsel.deb ...
    4. Unpacking python-merlinmusicplayer (2.2-r2) over (2.1-r0) ...
    5. dpkg: dependency problems prevent configuration of python-merlinmusicplayer:
    6. python-merlinmusicplayer depends on enigma2 (>= 4.3.2r1); however:
    7. Version of enigma2 on system is 4.3.1r23-r0.0.
    8. dpkg: error processing package python-merlinmusicplayer (--install):
    9. dependency problems - leaving unconfigured

    Weiss jemand, ob für den Standardfeed ein Update auf die neue enigma2-Version geplant ist?

    Gibt es - abgesehen von Warten oder dem Installieren eines anderen Images - eine andere Möglichkeit, eine aktuelle Version vom MediaPortal zu installieren?

    Es wäre schön, wenn es im Mediaportal eine Filterliste (Blacklist) geben würde, die auf die aufgelisteten Filme angewendet wird.


    Wenn ich z.B. keine Katzen und Wellensittiche mag, packe ich "Katze" und "Wellensittich" in die Filterliste. Bei Aufruf der neuesten Filme der ARD, von Youtube, CCC Media, ... werden dann alle Filme, die entweder "Katze" oder "Wellensittich" im Titel haben, nicht angezeigt.

    Wenn man beim Abspielen eines Videos die Info-Taste drückt, wird der TMDb-Screen geöffnet.
    Bei einigen Additions (z.B. CCC oder Mediatheken wie 3sat mit langen Beschreibungstexten) ist es sinnvoller, daß das Plugin einen Beschreibungstext bereitstellt, der statt der TMDb-Liste angezeigt wird.


    Es wäre schön, wenn der SimplePlayer ne Konfigurationsoption dafür hätte und man den Text bzw. nen Callback übergeben kann.

    Beim CCC werden in der Mitte gestoppte Videos beim nächsten Abspielen nicht fortgesetzt, sondern starten am Anfang.


    Die CCC-Addition nutzt den SimplePlayer und belässt das "useResume=True" auf dem Defaultwert, weshalb es ja eigentlich angeschaltet sein müsste. Übersehe ich hier etwas, oder ist das Fortsetzen kaputt?


    Grad nochmal mit 3sat probiert, dort wird bei der Kombination (Play / 5min vorspringen / 1min warten / Stop / Play) auch nicht fortgesetzt.

    Das Plugin ist seit gestern/heute jetzt als "CCC Media" in der Kategorie "Fun" zu finden


    Quote

    Gibt es die Möglichkeit es anders zu sortieren, alphabetisch ist zwar ganz nett, aber nach Datum wär auch schick.

    Die Konferenzen haben kein Datum, an denen sie liefen - nur ein Aktualisierungsdatum, bei vielen aber auf Dezember 2017 steht. Siehe https://api.media.ccc.de/public/conferences/


    Die Talks einer Konferenz könnte man auch anders sortieren, z.B. nach Releasedatum. Ist aber die Frage, ob das jemandem was nützt - https://api.media.ccc.de/public/conferences/132


    dhwz : Schade, daß du rausgenommen hast, daß zuletzt angeschaute Konferenzen ganz oben angezeigt werden - das hat es enorm erleichtert, schnell zur zuletzt geschauten Konferenz zu kommen, um dort weitere Talks anzusehen.

    Ok. Jetzt wird mitgeloggt und angezeigt, welche Videos und Konferenzen abgespielt wurden: https://git.cweiske.de/enigma2…8ed41bf4a21aa5d9da1e84265


    Das Zeug speichere ich in einer SQLite3-DB. Die "CccWatchDb"-Klasse könnte im MediaPortal für alle verfügbar gemacht werden - dann müssten die einzelnen additions nicht jeder selbst CSV-Lade-und-Speichercode implementieren, wie es im gz aktuell passiert.


    Screenshots:

    http://fotos.cweiske.de/screen…1-02%20dreambox%20ccc.png

    http://fotos.cweiske.de/screen…eambox%20ccc%20events.png

    Ich vermute einen Bug in der Twisted-HTTPS-Implementierung (der in den neueren Versionen bestimmt gefixt ist).


    Meines Erachtens nach ist es aber besser keine Bilder zu haben, und dafür aber die CCC-Videos schauen zu können.

    Die Bilder sind inzwischen alle HTTPS-URLs (ohne Weiterleitung), funktionieren tun sie aber trotzdem nicht :/


    Ah:

    Code
    1. [MediaPortal] E CoverHelper::dataErrorP [Failure instance: Traceback (failure with no frames): <class 'twisted.web._newclient.ResponseNeverReceived'>: [<twisted.python.failure.Failure <class 'OpenSSL.SSL.Error'>>]

    Der Webbrowser lädt die aber problemlos :/

    ----

    Ich hab mal mit Wireshark und tcpdump mitgeschnitten; die SSL-Verbindung wird problemlos aufgebaut (Hello, Handshake, Zertifikatsübertragung) - aber während der Übertragung der Daten läuft dann irgendwas schief, vielleicht beim Abschluss.

    Befehl war:

    Code
    1. wireshark -k -i <(ssh -l root dreambox "/usr/sbin/tcpdump -w - 'not tcp port 22'")

    ----

    Das python-twisted 14.0.0 der Dreambox ist aber auch von 2014. Der Bug wird inzwischen bestimmt schon gefixt sein.